Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Runde Sitzbänke – harmonische Designs ohne Ecken und Kanten

Runde SitzbänkeHinsetzen und wohlfühlen: Das ist der Leitsatz einer guten Sitzbank. Die Sitzbank ist ein Möbelstück, das seit wenigen Jahren unaufhaltsam an Beliebtheit gewinnt. Nachdem sie lange eher nach draußen verbannt wurde, hält sie nun wieder in Küche, Esszimmer und Diele Einzug. Angebote gibt es mittlerweile für jeden Geschmack und in den verschiedensten Stilrichtungen. Dabei lohnt es sich, den Blick auch einmal über den Tellerrand zu werfen. Die runde Sitzbank hat in den letzten Jahren eindrucksvoll den Markt erobert. Mit ihrem harmonischen Design kommt sie fast vollständig ohne Ecken und Kanten aus. Sie ist eine traumhafte Ergänzung für jeden Wohnbereich, macht aber auch im Garten eine gute Figur. Lernen Sie hier runde Sitzbänke in den verschiedensten Varianten kennen.

Runde Sitzbank Test 2019

Sitzbank halbrund: Die perfekte Ergänzung für Ihren runden Esstisch

Runde SitzbänkeRunde Esstische gehören seit Jahren zu den Möbelklassikern. Sie bieten Platz für mehrere Personen, passen hervorragend in die verschiedensten Einrichtungen und sind aus Holz gefertigt sehr stabil. An einen runden Esstisch können Sie aber weder eine Eckbank noch eine klassische Einzelbank anstellen, da viel zu viel Platz verloren gehen würde. Möchten Sie auf diese Lösung trotzdem nicht verzichten, sollte Ihre Sitzbank halbrund sein. In diesem Fall ist das Eckteil so gebogen, das ein Halbkreis entsteht. Der Einstieg kann über die beiden offenen Seiten erfolgen.

Die halbrunde Sitzbank ist relativ groß, bietet aber auch Sitzplätze für mehrere Personen. Sie nimmt die Hälfte des Tischs in Anspruch. Auf der anderen Seite können Sie Stühle in die gewünschte Position bringen. Das bevorzugte Material für diese Möbel ist Holz. Es wird meistens um Polster auf der Sitzfläche ergänzt. Sie sollen den Komfort beim Sitzen erhöhen und lassen das Design außerdem sehr einladend wirken. Die Polster können mit einem Bezug aus Stoff oder Kunstleder geschützt sein. Die runde Sitzbank für das Esszimmer gibt es sowohl mit als auch ohne Lehne. Die Ausführungen ohne Lehne wirken ein wenig dezenter.

Vor- und Nachteile einer runden Sitzbank im Esszimmer

Ist im Esszimmer die Sitzbank rund, bietet Sie natürlich Vor-, aber auch Nachteile:

  • modernes, harmonisches Design
  • ergänzen runden Esstisch optimal
  • bieten Platz für mehrere Personen
  • besonders komfortabel
  • auch als pflegeleichte Lederbank erhältlich
  • sind recht groß und sperrig

Sitzbank rund für draußen: Schaffen Sie Ihren Lieblingsplatz

Soll die Sitzbank rund außen stehen, muss sie natürlich ganz andere Anforderungen erfüllen als es bei den Möbeln für den Innenbereich der Fall ist. Draußen ist die runde Sitzbank aber wesentlich häufiger zu finden als im Innenbereich. Sie bietet Ihnen bei der Gartengestaltung ganz neue Möglichkeiten. Ein Klassiker ist hier die Baumbank. Meistens ist die Baumbank rund, es gibt aber auch Ausführungen, die halbrund sind. Durch diese spezielle Bauweise können Sie die Bank direkt um einen Baum aufstellen. In der Mitte befindet sich genügend Platz für den Baumstamm. Es gibt die Baumbank rund als fertiges Modell. Sie können diese aber auch selber bauen und so perfekt Ihrem Baum anpassen.

Damit die Sitzbank rund um Baum passt, wird von der üblichen Bauweise abgewichen. Das Design wirkt modern und kompakt, ist aber auch so gestaltet, dass Sie den Platz um einen Baum oder einen Baumstumpf optimal nutzen können.

TIPP: Haben Sie einen großen Baumstumpf im Garten, können Sie die Holzbank rund so in Position bringen, dass der Stumpf als Tisch oder Abstellfläche genutzt wird.

Damit die Sitzbank rund für draußen lange hält, kommen lediglich ausgesuchte und witterungsbeständige Materialien infrage. Wir stellen Ihnen in der folgenden Tabelle zwei bewährte Materialien mit unterschiedlichen Design-Möglichkeiten vor:

Holzbank rund Sitzbank rund außen aus Metall
Ist die Baumbank rund, besteht sie meistens aus Holz. Es kommen ganz unterschiedliche Holzelemente und Hölzer zur Anwendung. Auch bei der Ausstattung gibt es Unterschiede. So kann die Bank sowohl mit als auch ohne Rückenlehne montiert werden. Das Holz wird meistens lasiert. Durch die Lasur entsteht eine Schutzschicht, die verhindert, dass Feuchtigkeit dem Material zusetzt. Meistens ist die runde Sitzbank so gebaut, dass eine Befestigung an dem Baum nicht erforderlich ist. Wünschen Sie sich einen Blickfang im Garten oder haben Sie ganz besondere Vorstellungen davon, wie Ihre runde Sitzbank aussehen soll, können Sie diese auch aus Metall anfertigen lassen. Eisen und Stahl bieten beim Design mehr Möglichkeiten als Holz, da sie beispielsweise um 360° gebogen werden können. Die beiden Materialien können durch eine Pulverbeschichtung mit jeder beliebigen Farbe ergänzt werden. Ausführungen aus diesem Material eignen sich auch hervorragend als Gabionen Bank.

Kleiner Kaufratgeber für die runde Sitzbank: Darauf sollten Sie achten

Möchten Sie eine runde Sitzbank in Braun oder einer anderen Farbe für Ihren Garten erwerben, finden Sie eine relativ große Auswahl. Nur mit einem individuellen Test oder einen Vergleich können Sie sich einen Überblick über das Angebot verschaffen. Bevor Sie eine runde Sitzbank kaufen, müssen Sie die Maße ganz genau ansehen. Achten Sie darauf, dass diese bei einer Baumbank zu Ihrem Baumstamm passen. Im runde Sitzbank Shop stehen häufig verschiedene Abmessungen zur Auswahl. Können Sie eine Ausführung besonders günstig kaufen, versuchen Sie sich durch Testberichte einen Überblick über Qualität und Verarbeitung zu machen. Dabei gilt ganz klar: Ein Testsieger muss nicht unbedingt einen hohen Preis haben. Durch einen Preisvergleich können Sie den einen oder anderen Euro sparen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (76 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen