Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Klappbare Sitzbänke – die flexible Lösung für Garten, Heim und Auto

Klappbare SitzbänkeStellen Sie sich vor, Sie haben eine Bank, die Sie einfach überall hin mitnehmen und dort aufstellen können, wo es Ihnen am besten gefällt. Haben Sie bislang geglaubt, dass so etwas nur mit einem einfachen Campingstuhl möglich ist, haben Sie sich getäuscht. Klappbare Sitzbänke bieten Ihnen genau diese Option. Die klappbare Sitzbank gibt es gefertigt von unterschiedlichen Herstellern in verschiedenen Modellvarianten. Die Kosten für dieses Möbel sind verschieden. Doch was macht einen Testsieger hier aus? Können Testberichte bei der Auswahl helfen und worauf müssen Sie bei einem Vergleich achten? Hier erfahren Sie die wichtigsten Fakten.

Klappbare Sitzbank Test 2019

Lohnt sich die Sitzbank zum Aufklappen?

Klappbare SitzbänkeWer an eine Sitzbank denkt, hat meist ein großes, sperriges Möbelstück für Augen, das sich nur mit viel Kraft oder am besten zu zweit transportieren lässt. Dass es auch anders geht, beweist die Sitzbank zum Aufklappen. Ist die Sitzbank zusammenklappbar, kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile:

Vor- und Nachteile einer klappbaren Sitzbank

  • einfache und bequeme Handhabung
  • kann leicht getragen und transportiert werden
  • braucht wenig Stauraum und Platz
  • geringes Gewicht
  • ideale Ergänzung für den Campingurlaub
  • Ausstattung ist meist spärlich
  • teilweise nicht so bequem wie die normale Bank – dafür gibt es aber Sitzkissen

TIPP: Die Klappbank ist eine gute Ergänzung für Ihre nächste Gartenparty. Wenn Sie viele Besucher erwarten, können Sie die Bank einfach aus dem Schuppen holen. Mit wenigen Handgriffen haben Sie diese in Position gebracht.

Angeboten wird die klappbare Sitzbank im Handel sowohl als einzelnes Möbel als auch im praktischen Set mit dem passenden Tisch.

Aus welchen Materialien besteht die klappbare Sitzbank?

Soll eine Sitzbank klappbar sein, wünschen sich die meisten Hersteller natürlich auch ein einfaches Handling und dieses beginnt in der Regel beim Gewicht. Sobald eine solche Bank zu schwer ist, lässt sie sich kaum noch tragen. Ein minimales Gewicht, sodass die Bank von einer Person transportiert werden kann, ist ein wichtiges Verkaufsargument. Um dieses zu erreichen, werden die Materialien für die klappbare Sitzbank mit Bedacht ausgewählt. Es haben sich hier verschiedene Lösungen durchgesetzt:

Material Hinweise
Metall Metall, insbesondere Stahl, bietet sich hervorragend als Grundmaterial für die klappbare Sitzbank an. Ein Metallgestell macht die gesamte Bank besonders robust und stabil. Sie kann so mit hohen Gewichten belastet werden, obwohl die Bauteile eher minimalistisch ausfallen. Häufig wird diese Bank mit weiteren Elementen ergänzt.
Kunststoff Leicht, einfach zu reinigen und überraschend beständig ist die klappbare Sitzbank aus Kunststoff. Kunststoff kann hier in sämtlichen Farben und Designvarianten verarbeitet werden. Meistens sind hier Armlehnen vorhanden, um noch einmal ein Komfortplus zu schaffen.
Holz Ist die Sitzbank klappbar, kommt häufig Holz zum Einsatz. Das Naturmaterial passt gut in den Garten und hält einiges aus. Es ist auch nicht besonders schwer. Selbst bei starker Beanspruchung bewahrt sich Holz seine angenehme Optik. Wird für die Sitzbank klappbar Holz verarbeitet, müssen Sie die Holzelemente allerdings regelmäßig pflegen.

Wofür bieten sich die Sitzbank klappbar Holz Modelle an?

Für welchen Zweck sollte eine Sitzbank zusammenklappbar sein? Diese Frage stellen sich viele Verbraucher, wenn Sie auf diese Angebote stoßen. Im Vergleich zu einer normalen Sitzbank bieten die Modelle, die klappbar sind, einfach viel mehr Flexibilität. Wenn Sie nicht mehr gebraucht wird, klappen Sie diese zusammen und stellen Sie in die Garage oder den Schuppen. Hier reicht oft auch eine Nische aus, um sie sicher zu verstauen.

Eine klappbare Sitzbank eignet sich hervorragend als Bedarfslösung. Planen Sie ein Gartenfest mit Freunden und Familie, kann sie treue Dienste verrichten. Auf einer Sitzbank haben je nach Breite unterschiedlich viele Personen Platz. Kleine Ausführungen werden als 2er Sitzbank angeboten. Auf großen Sitzbänken finden dagegen auch problemlos vier Personen Platz. Neu ist das Konzept der klappbaren Sitzbank aber nicht. Ganz im Gegenteil – Bierzeltgarnituren gibt es seit Langem mit klappbaren Füßen.

Typische Einsatzmöglichkeiten für die klappbare Sitzbank sind:

  • Gartenfeste und Familienfeiern
  • Reisen
  • Campingurlaub
  • Tagesausflüge
  • Gastronomie

Möchten Sie die klappbare Sitzbank mitnehmen, können Sie diese, wenn das passende Fahrzeug vorhanden ist, fest in dieses integrieren:

Bauen Sie mit der klappbaren Sitzbank eine Sitzgelegenheit in Ihrem Transporter!
Eine klappbare Sitzbank ist eine hervorragende Möglichkeit, um Ihren Transporter fit fürs Camping oder einen Ausflug zu machen. Passende Modelle gibt es für

  • Sprinter
  • Ducato
  • Vito
  • T5
  • T4

Durch die Sitzbank klappbar Wandmontage werden die Bänke dauerhaft im hinteren Teil des Fahrzeugs integriert, bieten aber den Vorteil, dass sie bei Nichtgebrauch einfach nach oben geklappt werden können.

Eine besondere Ausführung der klappbaren Sitzbank ist die Wandbank. Sie ist so gebaut, dass sie mit der Sitzbank klappbar Wandmontage einfach an der Wand befestigt wird. Brauchen Sie diese nicht, können Sie die Bank einfach hochklappen. Diese platzsparende Lösung bietet sich nicht nur für Fahrzeuge an, sondern kann ebenso in Gebäuden ihren festen Platz finden. Die Sitzfläche ist hier meist massiv, sodass hohe Stabilität und Komfort gegeben sind. Eine Lehne ist hier überflüssig. Hierfür wird die Wand genutzt.

Klappbare Sitzbank kaufen: Darauf müssen Sie achten

Wenn Sie im klappbare Sitzbank Shop nach dem richtigen Modell suchen, werden Sie von dem breiten Angebot sicherlich überrascht sein. Es gibt eine Vielzahl an Ausführungen, auf die Sie zurückgreifen können. Doch wie finden Sie das richtige Modell. Kriterien, die den Kauf beeinflussen, sind:

  • Material: Achten Sie auf die verwendeten Materialien. Holz und Metall werden ebenso gern genutzt wie Kunststoff.
  • Maße: Wie viele Personen sollen denn auf Ihrer Sitzbank Platz nehmen oder wie viel Platz bietet Ihr Fahrzeug für dieses Ausstattungsmerkmal? Diese Fragen sollten Sie sich bei der Auswahl einer klappbaren Sitzbank stellen.
  • Verarbeitung: Die Verarbeitung ist entscheidend dafür verantwortlich, wie lange Sie eine klappbare Sitzbank nutzen können. Die Testsieger können hier in der Regel auf eine solide Qualität verweisen.
  • Preis: Möchten Sie die klappbare Sitzbank günstig kaufen, ist ein Preisvergleich genau die richtige Wahl. In einem Test wird meistens besonders großer Wert auf das Preis-Leistungsverhältnis gelegt.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (109 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen